Kräuter-Cocktail

Der wichtigste Proviant beim Wandern ist Wasser, vor allem im Sommer. Ich nehme es in einer Metallflasche mit, die ich immer wieder befüllen kann. Das ist umweltfreundlich, aber altmodisch. Im Moment sind Plastikflaschen mit Mineral-wasser in allen möglichen Geschmacksrichtungen und Pastellschattierungen angesagt. Meine Alternative dazu: ein paar Blätter frischer Minze direkt vom Wegesrand pflücken, ein wenig kauen, dazu ein kräftiger Schluck Wasser aus der guten alten Metallflasche (hält auch im Hochsommer das Getränk lange kühl) – fertig ist der belebende Kräuter-Cocktail. Vom Waldspaziergang nehme ich noch ein paar Zweige der lila blühenden Rossminze mit und trockne sie. 2 EL des getrockneten Krautes überbrühe ich mit einer Tasse Wasser, 10 min ziehen lassen. Ergibt einen guten Tee gegen „Bauchweh“. Von den modisch-bunten Kunststoff-Wässerchen habe ich mich leichten Herzens verabschiedet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s