Waldspaziergang im März

Frühlingsbeginn. Aufbruchsstimmung. Sonne und Wind. Indigoblaue Leberblümchen. Leuchtend gelber Huflattich. Weisse Teppiche von Buschwindröschen. Erste Nahrung für Bienen. Frühe Schmetterlinge. Die zarten Blätter des Bärlauchs, die am Bach das dürre Laub verdrängen. Es gibt viel zu entdecken – eine gute Zeit für neue Impulse durch einer Wanderung kombiniert mit systemischer Beratung. Meine Praxis ist jetzt auch auf Facebook zu finden. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s