Alles neu im Neuen Jahr 2016

Viel hat sich 2015 getan und so habe ich eine neue Firma gegründet, in der ich alle meine Fähigkeiten und Talente gebündelt habe. Langjährige Medienerfahrung, Schreib-Skills und mein Wissen über Stimme und Sprechen. Das aktive Zuhören stelle ich in den Mittelpunkt meiner Tätigkeit als Beraterin, Coach und Supervisorin. Das Ergebnis ist der Ohrenkaktus. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich auf der neuen Homepage ein wenig umsehen, meine Blogartikel lesen, meinen Podcast anhören und mehr über mich und mein Angebot erfahren wollen.

Logo_Ohrenkaktus_weiß_web

Meine Liebe zur Natur ist dadurch nicht geschmälert worden, im Gegenteil. Die Beschäftigung mit dem Thema Resilienz hat mich darin bestärkt, zu erkennen, wie wichtig der Aufenthalt im Freien für unsere Seele ist. Beratung im Wienerwald wird weiter bestehen, „Walk & Talk“ behalte ich im Programm. Gerne gehe ich mit Ihnen hinaus in die Natur, wenn es für Sie gerade gut und wichtig ist. Kontaktieren Sie mich einfach unter 0676/4938485.

Beratung im Wienerwald wird zudem um einen Bereich erweitert. Als Partnerin des europaweit einzigen Frischkosmetik-Anbieters RINGANA werde ich regelmäßig Präsentationsveranstaltungen abhalten, um allen Interessierten die Philosophie dieses Unternehmens näher zu bringen und  die 100% biologischen, veganen und ethischen Produkte (Pflege/Kosmetik/Pflanzenkapseln/Superfoods) vorzustellen.

230415Freshdate5Das bedeutet, dass auch diese Seite weiter bestehen bleibt. Erfreuen Sie sich an den Impressionen aus der Natur, die Rechte aller Fotos und Texte liegen bei mir.

Ich wünsche Ihnen allen (und auch mir selbst ; ) das Allerbeste für das Neue Jahr!

Ihre Veronika Pavlicek

 

 

Advertisements

Freiheit unter dem Blätterdach

biwvorschaubild1FB

Der Wald fasziniert mich seit meiner Kindheit. Seine geheimnisvollen Licht- und Schattenspiele, seine weichen Moospolster, die zum Träumen einladen. Die einzigartige Geräuschkulisse, der Duft, die Fülle an Tieren und Pflanzen – und vielleicht sogar Wesen aus anderen Dimensionen wie Elfen und Trolle, die hinter Pilzen aufzutauchen scheinen. Besser erfassen konnte ich den Zauber der Wälder, als ich zum ersten Mal unter dem Sternenhimmel, unter dem Blätterdach übernachtet habe. Eine Erfahrung, die jeder einmal gemacht haben sollte. Es ist wie eine Offenbarung und eine intensive Beschäftigung mit so mancher Urangst. Wer (zumindest für den Anfang) lieber tagsüber und nicht allein im Wald unterwegs ist, den lade ich sehr herzlich zur nächsten Gruppenwanderung ein. Der Wald ist eine unerschöpfliche Quelle an Wissen. Über das Leben, über uns selbst. Bis bald im Wald.

Mehr über das Abenteuer Wald:

Wohlfühlwanderung im Mai „Schmetterling“

Samstag, 23. Mai 2015, 10 – 14 Uhr. Begleitete Wanderung in der Gruppe (max. 5 Personen). Auszeit in der Natur. Gedankenreise rund um den Schmetterling als Symbol für die Lebensthemen Entfaltung, Entwicklung, Veränderung und Metamorphose. SchmetterlingOrange Entspannung, Wohlbefinden, Bewegung. Naturerlebnis für alle Sinne. Balance von Körper, Geist und Seele. – Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen – meditatives Gehen – Elemente aus der Systemischen Beratung – Visualisierungsmethoden – kreatives Gestalten Treffpunkt: Sa, 23.5.2015, 10 Uhr, Lainzer Tiergarten – Nikolaitor (Rundwanderung: Wiener Blick – Rohrhaus – Stockwiese – Nikolaitor). Rückkehr zum Ausgangspunkt um ca. 14 Uhr. Ausrüstung: festes Schuhwerk, je nach Wetter Regenjacke bzw. Sonnenschutz, Wasserflasche. Pausenverpflegung: Äpfel, Bauernbrot und Butter bringe ich mit. Den Belag aus Blumen und Kräutern sammeln wir selbst. Info und Anmeldung (bis 22.5.): bei Dipl. Lebensberaterin, Coach, Supervisorin Veronika Pavlicek 0664/73975831 oder hier. Preis: 50 Euro pro Person (auf Wunsch als Gruppenselbsterfahrung anrechenbar). Hinweise: Wegen des Wildbestandes ist die Mitnahme von Hunden im Lainzer Tiergarten nicht gestattet. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.

Tipps für Schmetterlingsfreunde:

„Glück“ zum Kennenlernen und Ausprobieren

Das war zwei Tage lang das Motto des „Glücksraum“-Standes beim beliebten und wie immer gut besuchten Flohmarkt in der Neubaugasse.

NeubaugasseKarinSabineAndrea

Im Zelt unserer Gemeinschaftspraxis konnte man gleich vor Ort Shiatsu-Massagen ausprobieren oder sich „live“ coachen und beraten lassen.

NeubaugasseVeroZelt2

Und das Beste: Massagen und Coachings sowie Gutscheine für das Gesamtangebot unserer Praxis konnte man bei unserem „Glücksrad“ gewinnen.

NeubaugasseGlücksrad

Danke allen Besuchern für das Interesse. Vielleicht sehen wir uns ja bald für noch mehr Wohlfühlmomente im Glücksraum, Kienmayergasse 16, 1140 Wien.

 

Wohlfühlwanderung im Juni „Libelle“

Image

Den Sommerbeginn feiern: Samstag, 21. Juni, 10 – 14 Uhr. Begleitete Wanderung in der Gruppe (max. 8 Personen). Auszeit in der Natur. Gedankenreise rund um die Libelle als Symbol für die Lebensthemen Entfaltung, Entwicklung, Veränderung und Metamorphose.

Entspannung, Wohlbefinden, Bewegung. Naturerlebnis für alle Sinne. Balance von Körper, Geist und Seele.

– Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen
– meditatives Gehen
– Elemente aus der Systemischen Beratung
– Visualisierungsmethoden
– kreatives Gestalten

 LainzWienerBlickBänke

 Treffpunkt: Sa, 21.6., 10 Uhr, Lainzer Tiergarten – Nikolaitor

(Rundwanderung: Wiener Blick – Rohrhaus – Stockwiese – Nikolaitor). Rückkehr zum Ausgangspunkt um ca. 14 Uhr.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, je nach Wetter Regenjacke bzw. Sonnenschutz, Wasserflasche.

Pausenverpflegung: Äpfel, Bauernbrot und Butter bringe ich mit. Den Belag aus Blumen und Kräutern sammeln wir selbst.

Info und Anmeldung (bis 18.6.): bei Dipl. Lebensberaterin, Coach, Supervisorin Veronika Pavlicek 0664/73975831

Preis: 30 Euro pro Person

(auf Wunsch als Gruppenselbsterfahrung anrechenbar).

Hinweise:
Wegen des Wildbestandes ist die Mitnahme von Hunden im Lainzer Tiergarten nicht gestattet. 
Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.

Wohlfühl-Wanderung im Mai „Schmetterling“

17. Mai, 10 – 14 Uhr. Begleitete Wanderung in der Gruppe (max. 8 Personen). Auszeit in der Natur. Gedankenreise rund um den Schmetterling als Symbol für die Lebensthemen Entfaltung, Entwicklung, Veränderung und Metamorphose.

Tagpfauenauge

Entspannung, Wohlbefinden, Bewegung. Naturerlebnis für alle Sinne. Balance von Körper, Geist und Seele.

– Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen
– meditatives Gehen
– Elemente aus der Systemischen Beratung
– Visualisierungsmethoden
– kreatives Gestalten

Treffpunkt: Sa, 17.5., 10 Uhr, Lainzer Tiergarten – Nikolaitor
(Rundwanderung: Wiener Blick – Rohrhaus – Stockwiese – Nikolaitor). Rückkehr zum Ausgangspunkt um ca. 14 Uhr.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, je nach Wetter Regenjacke bzw. Sonnenschutz, Wasserflasche.

Pausenverpflegung: Äpfel, Bauernbrot und Butter bringe ich mit. Den Belag aus Blumen und Kräutern sammeln wir selbst.

Wildgemüse

Info und Anmeldung (bis 14.5.): bei Dipl. Lebensberaterin, Coach, Supervisorin Veronika Pavlicek 0664/73975831

Kennenlernpreis: 20 Euro pro Person (statt 30 Euro)

(auf Wunsch als Gruppenselbsterfahrung anrechenbar).

Hinweise:
Wegen des Wildbestandes ist die Mitnahme von Hunden im Lainzer Tiergarten nicht gestattet. 
Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.