Unbemerkt am Wegesrand

Mai! Alles grünt und blüht. Dem üppigen Blattwerk kann man jetzt Tag für Tag beim Wachsen zusehen, die Zweige der Bäume und Sträucher biegen sich unter verschwenderischer Blütenpracht. Heute möchte ich dich dazu anregen, deine Aufmerksamkeit einmal auf das „Unscheinbare“ zu lenken. Die Wahrnehmung für jene verborgene Schönheit zu schärfen, die sich nicht gleich auf den ersten Blick erschließt. Den für uns „ganz normalen“, heilkräftigen Löwenzahn am Wegesrand.

LainzFrühling7

Das Schöllkraut, das aus jeder kleinen Ritze einer alten Hausmauer wachsen kann.

LainzFrühling8

Die essbare Knoblauchsrauke, die dem Frühlingssalat Aroma verleiht.

LainzFrühling6

Die Liste lässt sich individuell fortsetzen, wenn wir bereit sind, das Schöne, Überraschende und Wunderbare überall und jederzeit zu sehen. Wahrnehmungsübungen wie diese kannst Du bei meinen „Walk & Talk“ – Coachings erlernen. Ich freue mich auf Deine Terminvereinbarung.

Mehr über Wildkräuter erfahren:

Advertisements

Wohlfühlwanderung im Mai „Schmetterling“

Samstag, 23. Mai 2015, 10 – 14 Uhr. Begleitete Wanderung in der Gruppe (max. 5 Personen). Auszeit in der Natur. Gedankenreise rund um den Schmetterling als Symbol für die Lebensthemen Entfaltung, Entwicklung, Veränderung und Metamorphose. SchmetterlingOrange Entspannung, Wohlbefinden, Bewegung. Naturerlebnis für alle Sinne. Balance von Körper, Geist und Seele. – Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen – meditatives Gehen – Elemente aus der Systemischen Beratung – Visualisierungsmethoden – kreatives Gestalten Treffpunkt: Sa, 23.5.2015, 10 Uhr, Lainzer Tiergarten – Nikolaitor (Rundwanderung: Wiener Blick – Rohrhaus – Stockwiese – Nikolaitor). Rückkehr zum Ausgangspunkt um ca. 14 Uhr. Ausrüstung: festes Schuhwerk, je nach Wetter Regenjacke bzw. Sonnenschutz, Wasserflasche. Pausenverpflegung: Äpfel, Bauernbrot und Butter bringe ich mit. Den Belag aus Blumen und Kräutern sammeln wir selbst. Info und Anmeldung (bis 22.5.): bei Dipl. Lebensberaterin, Coach, Supervisorin Veronika Pavlicek 0664/73975831 oder hier. Preis: 50 Euro pro Person (auf Wunsch als Gruppenselbsterfahrung anrechenbar). Hinweise: Wegen des Wildbestandes ist die Mitnahme von Hunden im Lainzer Tiergarten nicht gestattet. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.

Tipps für Schmetterlingsfreunde:

Frühlingserwachen

Image

Im Innenhofgarten meiner Praxis in Wien-Nussdorf sprießt und grünt es. Zeit, auch uns selbst wieder erstrahlen zu lassen, unser Innerstes zum Blühen zu bringen. Mit Lebensberatung zu brennenden Themen, mit gezieltem Coaching zum beruflichen Weiterkommen oder mit Supervision für die „Vogelperspektive“ auf Situationen und Verhaltensweisen. 

Wer Körper und Seele in Einklang bringen möchte, entscheidet sich für die „Walk & Talk“ – Variante. Ein professionelles Beratungsgespräch im Rahmen einer Wanderung im Wienerwald oder eines Spaziergangs entlang des Donauufers. 

Neue Ideen fließen, starr Gewordenes kommt wieder in Bewegung, wir atmen auf und befreien uns von Lasten, die wir schon zu lange mit uns herumschleppen. Meine „Spezialität“ ist die Entscheidungsfindung. Mit verschiedensten Methoden wird eine tragfähige, für den Moment passende, Lösung angestrebt. Das Ergebnis: Erleichterung und augenblicklich mehr Lebensqualität.

Termine für Beratung/Coaching/Supervision unter 0664/7397 5831

 

 

Systemische Praxis Nussdorf

Wir, drei BewegungspädagogInnen (SIB – Systemisch-integrative Bewegungslehre) und eine Dipl. Lebensberaterin/Coach/Supervisorin suchen ab Juli für unsere Gemeinschaftspraxis (1190 Wien, Heiligenstädterstr. 217) eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen aus einem verwandten bzw. ergänzenden Beruf. Ideal wäre jemand, der nach dem systemischen Ansatz arbeitet (siehe Praxisname).

frei geworden ist der Dienstag: entweder Vormittags oder Nachmittags (Halbtage je 80 Euro/Monat) oder der ganze Tag (130 Euro/Monat).

Der Preis ist ‚all inclusive‘, Heizung, Strom, Gartenmitbenützung.

Die Praxis befindet sich im ehemaligen Geburtshaus Nussdorf (Biedermeiergebäude mit traumhaftem Innenhofgarten), als Nachbarn haben wir eine gynäkologische Praxis.

Raumgröße ca. 12 Quadratmeter, zuzüglich einem kleinen Vorraum (Wartezimmer), Abstellraum, Teeküche und Toilette. Im Raum befindet sich eine klappbare Liege, die bei Bedarf weggeräumt werden kann. Weiters ein kleiner Tisch mit zwei Sitzgelegenheiten (weitere sind vorhanden).

Besichtigung und nähere Auskünfte gerne auf Anfrage. (bei Veronika Pavlicek 0664 73975831)

ImageDer Beratungs-/Behandlungsraum.ImageDer HofgartenImageDas Das ehemalige Geburtshaus Nussdorf, Heiligenstädterstr. 217, 1190 Wien

Wanderung „Lebenslinie“

Bewegung, Entspannung, Wohlbefinden. Wünsche visualisieren. Träume verwirklichen. Ziele formulieren. Das alles ist möglich bei unserer Wanderung im Wienerwald. In der Kleingruppe von max. 6 Personen wandern wir rund um den Troppberg, bauen aus Naturmaterialien unsere eigene Lebenslinie und geben unseren Gefühlen Zeit und Raum.

Am Samstag, 21.4. von 10 – 14 Uhr, Treffpunkt: Praxis Beratung im Wienerwald, Bachgasse 5/2, 3003 Gablitz

Nähere Infos und Anmeldung auf der Facebook-Seite von Beratung im Wienerwald oder hier.

A New Beginning…

… Frühling: die Natur erwacht. Vielleicht verspüren auch Sie Aufbruchstimmung, Lust auf Veränderungen. Jetzt ist die beste Zeit, um einen persönlichen Neubeginn zu wagen.

Veilchen

Mit motivierenden Impulsen durch Lebensberatung und Coaching im Naturraum. Beim Wandern im Wienerwald gerät Beratung in Bewegung. Termine und Preise gerne auf Anfrage. Kontakt: www.beratung-im-wienerwald.at