Das 18. Advent-Naturwunder

Image

„Die Vernunft drückt das Gesetz der Notwendigkeit aus,

das Bewusstsein das Wesen der Freiheit.“

Leo N. Tolstoi

Advertisements

Wärmende Komplimente

Still ist es im Haus, nur ein paar Kerzen brennen und das Feuer knistert im Ofen. Besser als jedes noch so hell lodernde Kaminfeuer wärmen Komplimente. Freuen Sie sich über das, was Sie in diesem Jahr geschafft haben und klopfen Sie sich einmal selbst auf die Schulter. Sie haben es verdient! Anzuerkennen, was man geleistet hat und sich selbst zu loben, ist ausdrücklich erlaubt. Noch angenehmer aber ist es, von anderen gelobt zu werden. Dazu eignet sich folgende schöne Gruppenübung: 

Wärmflasche fürs Ego

Laden Sie ein paar liebe Freundinnen zum Tee oder Punsch ein. 

Jeweils eine darf in die Mitte und sich von den anderen rundherum loben lassen. Nur Positives ist erlaubt (Kritik bekommen wir oft genug). Nicht selten kommen auf diese Weise Eigenschaften und Stärken an die Oberfläche, deren wir uns selbst gar nicht bewusst sind. Mit Freude und Erstaunen hören wir, was andere an uns schätzen und wie viel sie uns zutrauen. Bitten Sie eine Ihrer Bekannten, mitzuschreiben. An „schlechten Tagen“ entfalten die nachgelesenen Komplimente erneut ihre wohltuende Wirkung. Dieser „Selbstwert-Boost“ garantiert einen guten Start ins Neue Jahr.