Verstehen und gehört werden

4 x praxisnahes, professionelles Know How für viel(ver)sprechende BeraterInnen.Als langjährige Radiomoderatorin (mehr als 15.000 on air-Stunden), Sprecherin und Lebensberaterin habe ich einen Workshop konzipiert, der speziell auf die Bedürfnisse von Angehörigen beratender Berufe abgestimmt ist. Bewährt hat er sich auch für Vortragende, SeminarleiterInnen, Pädagoginnen etc.

Der bewusste Einsatz der Stimme hat eine wichtige Bedeutung für die Beziehung zwischen Berater/Coach/Therapeut und Klient. Im Rahmen der Ausbildung wird dieses Wissen wenig bis gar nicht vermittelt. Diese Lücke möchte ich nun gerne schließen.

OktoberinGelb1– Grundlagen des (ganzheitlichen) Sprechens
– Einsatz der Stimme im Beratungskontext
– Atemtechnik/Stimmvolumen/Aufwärmübungen
– Stimmhygiene/Tipps für Vielredner und Vortragende

Der Workshop ist 4-teilig. Gearbeitet wird in einer Kleingruppe mit max. 5 TeilnehmerInnen. Bitte bequeme, nicht einengende Kleidung tragen.

4 Abende jeweils von 18 – 20 Uhr.

18.9. 18- 20 Uhr
25.9. 18 – 20 Uhr
23.10. 18 – 20 Uhr
30.10. 18 – 20 Uhr

Preis pro Modul: 50 Euro (für AusbildungskandidatInnen 40 Euro).

Beratung im Wienerwald (im „Glücksraum“), Kienmayergasse 16, 1140 Wien

Anmeldung unter 0664/7397 5831 oder hier.

Advertisements

„Viel(ver)sprechende BeraterInnen“

Der österreichische Verband der Lebens- und Sozialberater hat mich als Vortragende zu seinem Stammtisch in einem Wiener Kaffeehaus eingeladen.

IMAG0704_1

Es hat mir sehr viel Freude gemacht, in der Runde von 25 BerufsgruppenkollegInnen ein paar Stimmgeheimnisse auszuplaudern und gemeinsam Übungen auszuprobieren.

Image

Eine Vertiefung dieses Wissens ist in meinen 4-teiligen Workshops möglich. Die nächsten Termine sind im November/Dezember. Infos und Anmeldung unter http://www.facebook.com/beratungimwienerwald bei „Events“. Für eine noch stimmigere Kommunikation.

Stimmige BeraterInnen

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen 2013 in  meiner Nussdorfer Praxis:

Stimme und Sprechen I – IV

4 x praxisnahes, professionelles Know How für viel(ver)sprechende BeraterInnen. Als langjährige Radiomoderatorin (mehr als 15.000 on air-Stunden), Sprecherin und Lebensberaterin habe ich einen Workshop konzipiert, der speziell auf die Bedürfnisse von Angehörigen beratender Berufe abgestimmt ist. Bewährt hat er sich auch für Vortragende, SeminarleiterInnen, Pädagoginnen etc. Der bewusste Einsatz der Stimme hat eine wichtige Bedeutung für die Beziehung zwischen Berater/Coach/Therapeut und Klient. Im Rahmen… der Ausbildung wird dieses Wissen wenig bis gar nicht vermittelt. Diese Lücke möchte ich nun gerne schließen.
 Stimme
Inhalte:
– Grundlagen des (ganzheitlichen) Sprechens
– Einsatz der Stimme im Beratungskontext
– Atemtechnik/Stimmvolumen/Aufwärmübungen
– Stimmhygiene/Tipps für Vielredner und Vortragende
Der Workshop ist 4-teilig. Gearbeitet wird in einer Kleingruppe mit max. 5 TeilnehmerInnen. Bitte bequeme, nicht einengende Kleidung tragen.
4 Abende, jeweils am Donnerstag von 18 – 21 Uhr. Termine nach Vereinbarung.
Preis pro Modul: 70 Euro (für AusbildungskandidatInnen 60 Euro). Beratung im Wienerwald (im ehemaligen Geburtshaus Nussdorf), Heiligenstädterstr. 217, 1190 Wien Anmeldung unter info@beratung-im-wienerwald.at oder 0664/7397 5831

„Stimmige“ BeraterInnen

LebensberaterInnen, PsychotherapeutInnen, Coaches, TrainerInnen, Vortragende, LehrerInnen….all diese Berufe haben etwas gemeinsam: obwohl der Umgang mit Stimme und Sprechen eine besondere Rolle spielt, kommt er in der Ausbildung kaum bis gar nicht vor. Dabei ist der bewusste Einsatz dieses Instruments entscheidend für die Beziehung zwischen KlientIn und BeraterIn.


Als langjährige Radiomoderatorin (mehr als 15.000 on air-Stunden) und nun auch Lebensberaterin/Coach/Supervisorin, möchte ich diese Lücke mit einer eigens konzipierten Workshop-Reihe schließen. Die vier Teile umfassen:

– Grundlagen des (ganzheitlichen) Sprechens
– Einsatz der Stimme im Beratungskontext
– Atemtechnik/Stimmvolumen/Aufwärmübungen
– Stimmhygiene/Tipps für Vielredner und Vortragende

Der Workshop umfasst – je nach Wunsch – 4 Abende oder 1 Wochenende und kann für verschiedene Berufsgruppen „maßgeschneidert“ werden. Nähere Infos und Terminvereinbarung bei Veronika Pavlicek/Beratung im Wienerwald unter 0664 7397 5831 oder info@beratung-im-wienerwald.at

„Stimmige“ BeraterInnen

LebensberaterInnen, PsychotherapeutInnen, Coaches, TrainerInnen, Vortragende, LehrerInnen….all diese Berufe haben etwas gemeinsam: der Umgang mit Stimme und Sprechen kommt in der Ausbildung kaum bis gar nicht vor. Dabei ist der bewusste Einsatz dieses Instruments entscheidend für die Beziehung zwischen KlientIn und BeraterIn.

Als langjährige Radiomoderatorin und nun auch Lebensberaterin/Coach/Supervisorin, möchte ich diese Lücke mit einer eigens konzipierten Workshop-Reihe schließen. Die vier Teile umfassen: 

– Grundlagen des (ganzheitlichen) Sprechens
– Einsatz der Stimme im Beratungskontext
– Atemtechnik/Stimmvolumen/Aufwärmübungen
– Stimmhygiene/Tipps für Vielredner und Vortragende

Stimme und Sprechen Teil 1 – am 17.12. von 9.30 – 12.30 in meiner Praxis in Gablitz

Nähere Infos und Anmeldung hier.

Ich freue mich auf die „stimmige“ Arbeit in der Kleingruppe (max. 6 TeilnehmerInnen).

Und hier gleich noch ein wohltuender Stimm-Tipp für die kalte Jahreszeit:

Heißer Johannisbeer-Zaubertrank

1/2 Liter Johannisbeersaft
Saft einer halben Zitrone
ein kleines Stück Ingwer
eine Zimtstange
1-2 Gewürznelken

Alle Zutaten erhitzen (aber nicht kochen) und 10 min ziehen lassen. Schluckweise genießen. Schmeckt gut und tut gut.

Stimme statt Stille

Starr hängen die Eiszapfen von der Dachrinne. Der Winterwind scheint auf dieser gläsernen Orgel zu spielen, bis eine der kunstvollen Spitzen klirrend am Boden zerbricht. Gebrochen klingt an kalten Tagen wie jetzt auch so manche Stimme, bis das Krächzen manchmal sogar einer gespenstischen Stille weicht. Wenn das schon der Fall ist, hilft nur noch Schweigen, um den Stimmbändern keine bleibenden Schäden zuzufügen. Doch was tun, um das Verstummen vielleicht noch zu verhindern? Durch die Nase atmen, einen Seidenschal tragen und ein besonderes Heißgetränk zu sich nehmen. Mein Geheimtipp bei drohendem Stimmverlust. 

Heißer Johannisbeer-Zaubertrank

1/2 Liter Johannisbeersaft
Saft einer halben Zitrone
ein kleines Stück Ingwer
eine Zimtstange
1-2 Gewürznelken

Alle Zutaten erhitzen (aber nicht kochen) und 10 min ziehen lassen. Schluckweise genießen. Schmeckt gut und tut gut.